QuisS

Im Schuljahr 2014/2015 nahm das ganze Kollegium der KGS Blücherstraße sowie zwei Mitarbeiter der TroGaTa an einer umfassenden Fortbildung der Bezirksregierung Köln teil, welche das Ziel hat die Bildungserfolge aller Schülerinnen und Schüler zu verbessern. Dort wurden wir in der Didaktik und Methodik im Bereich „Deutsch in mehrsprachigen Klassen“ auf den neusten Stand gebracht.

 

QuisS steht für „Qualität in sprachheterogenen Schulen“. Es geht vor allem darum einen sprachsensibelen Unterricht anzubieten, in dem insbesondere Kinder nicht deutscher Herkunftssprache sprachlich gefördert werden.